Tele5

Tele5

01:55
Das Kabinett des Doktor Parnassus
03:45
Chucky – Die Mörderpuppe
05:30
Joyce Meyer – Das Leben genießen
06:00
Joyce Meyer – Das Leben genießen
06:25
Dauerwerbesendung
07:25
Joyce Meyer – Das Leben genießen
07:55
Dauerwerbesendung
09:55
Dauerwerbesendung
11:55
Dauerwerbesendung
13:55
Dauerwerbesendung
15:55
Dauerwerbesendung
16:05
Dauerwerbesendung
16:20
Andromeda
17:20
Babylon 5
18:15
Stargate Atlantis
19:10
Stargate
20:15
Apartment 212
22:05
Flug 7500 – Sie sind nicht allein
23:50
The Bride
Das Kabinett des Doktor Parnassus
Wednesday, December 8
01:55 - 03:45

Kritik: "Terry Gilliam liefert eine schillernde Hommage an das Medium Film und dessen Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen. In einer Explosion an Sinneseindrücken lassen sich Wirklichkeit und Realität nicht mehr voneinander trennen." (critic.de) Hintergrund: Der Film ist zum einen dem Co-Produzenten William Vince gewidmet, der bald nach den Dreharbeiten 2008 einer Krebserkrankung erlag. Zum anderen dem Schauspieler Heath Ledger, der auf dem Weg von London nach Vancouver (die beiden Drehorte des Films) in seiner New Yorker Wohnung an einem Cocktail aus Beruhigungs- und Schmerzmitteln starb. Zunächst stoppte Regisseur Terry Gilliam die Arbeit an dem Projekt für einige Monate, dann aber schrieb das Team das Drehbuch um: Es entstand die Idee, die noch fehlenden Szenen der Rolle des Tony mit wechselnden Schauspielern zu besetzen. In Anlehnung an Heath Ledgers Auslegung des Charakters füllten Johnny Depp, Jude Law und Colin Farell sie schließlich würdig und ohne Brüche aus. Als Freund von Ledger verlangten sie zudem keine Gage, sondern gaben das Geld an Ledgers Tochter Matilda, um ihr eine Zukunft zu ermöglichen.

Metadata provided by Alteox